Neues

Alle Neuigkeiten aus dem gesamten Verein

Fechten: Deutschlandpokal

 

Am 14.11. trat der TSV Leinfelden mit seinem Team Georg Kentner, Georgö Varga und Antonio Kiel im Deutschlandpokal gegen den PSV Stuttgart an. Nach schönen Gefechten musste sich der TSV dem stärkeren Gast 20:45 geschlagen geben.

 TSV Leinfelden Fechten Deutschlandpokal

 

 

Landesfinale LK in Leinfelden – organisatorisch und sportlich ein voller Erfolg

Am Sonntag, 13.11.22 hat unsere Turn-Abteilung das Württembergische Landesfinale der Leistungsklassen (LK) 1 und 2 in Stetten ausgerichtet. Der große Aufwand des Gerätetransports sowie der Vorbereitung dieses Wettkampfes hat sich mehr als gelohnt! Für die Turnerinnen gab es einen verletzungsfreien und sehr erfolgreichen Wettkampf. Auch beim Zittergerät Schwebebalken wurde Nervenstärke gezeigt. Das aufwändige Training und die Fahrten in Gerätefesthallen anderer Vereine hat sich bezahlt gemacht. Der TSV Leinfelden erturnte sich mit einem Abstand von 3,25 Punkten zum zweiten Sieger vor zahlreichem Publikum einen verdienten, großartigen ersten Platz!

Im Zuge dieses Wettkampfes wurde auch das Prädikat Silber für Turnschulen an die Turnschulleiterin Gabi Sterrantino überreicht. Zu den Kriterien gehören u.a. ausgebildete Trainer/innen und Kampfrichter/innen, ein Trainingsumfang von mehr als 4 Stunden pro Woche, die Teilnahme an Wettkämpfen des STB sowie Ausrichtung von Wettkämpfen, die Benennung eines Schutzbeauftragten für Kindeswohl. Der TSV Leinfelden geht in vielen Punkten über diese Mindestanforderung hinaus und hat sich dadurch die Auszeichnung in Silber verdient.

Ganz besonders gefreut haben wir uns, dass Bürgermeister Herr Dr. Kalbfell und Frau Krebs vom Amt für Schulen, Jugend und Vereine sich die Zeit genommen haben, um der Verleihung beizuwohnen. Auch der Vorstand und Ältestenrat haben uns beehrt - bei so einem Miteinander macht Vereinsleben große Freude.

Vielen Dank an alle Helfer/innen, die zu diesem großartigen Gelingen beigetragen haben! Es tut gut, so hilfreiche Eltern in der Abteilung zu haben.

Mannschaftsfoto TSV Leinfelden

Das siegreiche TSV-Team

Bezirksfinale Mitte am 22.10.2022 in Hoheneck

Am Samstag den 22.10.2022, traten wir mit 2 Mannschaften des TSV leinfelden gegen die besten Mannschaften aus den Turngauen Achalm, Neckar-Enz, Neckar-Teck, Staufen und Stuttgart an. Die E und D Jugend konnten sich bei sehr starker Konkurrenz sehr gut behaupten

Die E Jugend mit Nora, Lucy, Charlotte, Antonia und Kimberly erturnten einen tollen 6 Platz
Die D-Jugend mit Kim, Ronja, Mila, Lene und Julia, sicherten sich mit Platz 4 die Qualifikation zum württembergischen Landesfinale

Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen!

Video:

Gruppenbild:

Gruppenfoto JuTi D

 

Volleyball Damen: Weil es so schön ist, gleich nochmal

Gegen die ebenfalls sehr junge Mannschaft von SV 1845 Esslingen 4 zeigten unsere Damen die klar bessere Spielanlage und siegten verdient mit 3:0 Sätzen (+21, +17, +18). Auch im nachfolgenden Spiel gegen TSV Neckartailfingen wäre der Gewinn wenigstens eines Satzes verdient gewesen, so kamen wir im zweiten Satz nach deutlichem Rückstand nochmals auf einen Punkt heran und auch sonst waren die Sätze lange ausgeglichen, verloren dann aber doch mit 3:0 Sätzen (-16, -24, -17). Dies bedeutet aktuell den 6. Platz (bei 9 Teams) bei noch 2 ausstehenden Spielen in der Hinrunde.

IMG 1777

Volleyball Damen: Da ist das Ding

 In Spiel Nummer 4 gelang nicht nur endlich der erste Satzgewinn, sondern dann auch gleich der 1. Saisonsieg für unsere junge Damenmannschaft.

In einem sehr wechselhaften Spiel war der 1. Satz noch hart umkämpft mit glücklicherem Ausgang auf unserer Seite. In Satz 2 verhinderte eine miserable Aufschlagsquote und in Satz 3 zu wenig Risiko und damit Druckausübung auf die gegenerische Mannschaft ein noch besseres Ergebnis, das durchaus möglich gewesen wäre. Um so größer war am Ende die Freude, dass die angesprochenen Probleme und Maßnahmen fruchteten, sodass wir den Satzrückstand dann doch noch mit 2 ungefährdeten Satzgewinnen in einen 3:2 Erfolg umdrehen konnten! 

Volleyball Damen Sieg gegen TGN

Herbstball am 12.11.2022 mit Livemusik und Menu, auch für Nichtmitglieder

Herbstball der Tanzsportabteilung des TSV Leinfelden am Samstag, 12.11.2022 in der Festhalle Stetten.

Beginn ist um 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. 

Getanzt wird zu Livemusik der Tanzkapelle Filder-Express.

Der Forellenhof Rössle aus Honau sorgt mit einem dreigängigen Menü dafür, dass niemand hungrig bleibt.

Mittanzen kann jede*r, egal ob auf Anfänger-, Fortgeschrittenen- oder Profiniveau.

Wer Spaß am Tanzen hat und am 12. November dabei sein möchte, meldet sich ganz einfach an per E-Mail an unseren Abteilungsleiter Alexander Bormann (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.)

Der Ball kostet inkl. Musik und Menü € 60,00 pro Person. Sollte er coronabedingt nicht stattfinden können, wird der Kostenbeitrag in voller Höhe erstattet.

TSA Herbstball 2018 Ausschnitt